ECE R65 Klasse 2

Die ECE-Prüfrichtlinien beschreiben ein normiertes Prüfverfahren zur Zulassung von genehmigungspflichtigen Bauteilen an Kraftfahrzeugen. Dabei beschreibt die ECE-R65 eine Prüfung zur Zulassung von Kennleuchten BESCHREIBUNG der Richtlinie Gelbe Rundumleuchten, Blitz- und Blinklichter: Licht, bestehend aus einer Reihe von gelben Signalleuchten. Das Gerät muss der ECE-Regelung 65 entsprechen und zertifiziert sein. Das Gerät ist so zu montieren, dass das optische Signal im Abstand von 20 m um das Fahrzeug zu sehen ist. Dies wird in 1,5 m Höhe über dem Boden gemessen. Klasse Die ECE-Regelung Nr. 65 unterscheidet zwei Klassen von Blitzleuchten: ? Klasse 2: drehende, feststehende oder richtungsgebundene Blitzleuchten mit zwei Lichtstärkepegeln - blaue Hauptblinklichtanlage
Seite 1 von 2
Artikel 1 - 25 von 33