StandBy Pintsch Bedienteil BT-121 Rettung - 12 V

Artikelnummer: SB-BT121-R12

inkl. 1 x Gegensteckersatz BT-121 (StandBy-Artikel: 5028 8440 011) 1 x Montageanleitung BT-121 (StandBy-Artikel 5028 8440 0965)

Kategorie: BT-121


465,00 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Die Bedienteilreihe BT - 121, welche in einen Standard Radioschacht eingebaut werden kann, beinhaltet alle Elemente zur Bedienung einer Sondersignalanlage. Es kann in Verbindung mit Lichtbalken (z.B. TOPas oder ZIRKON) und abgesetzten Anlagen (z.B. MS-350) betrieben werden. Rundumkennleuchten können ein- und ausgeschaltet werden; die Funktion wird über integrierte LEDs angezeigt.
Das Sondersignal wird über die Fahrzeughupe (Horntaster Vorwahl) oder als Dauersignal ein- und ausgeschaltet. Optionale Komponenten, wie Frontblitzer, Hochleistungsfrontblitz, Arbeits- und Suchscheinwerfer, sowie vorhandene LED-Displays oder die Hinterleuchtung des Mittelteils eines Lichtbalkens sind hier ebenfalls schaltbar. Die Funktion wird über die integrierten Tastenbeleuchtungen oder über separate LEDs angezeigt.

Sprachdurchsagen über Mikrofon oder als Funkaufschaltung sind über entsprechende Tasten aktivierbar. Der Status des Funkgerätes wird über LEDs angezeigt. Über die 3 Sondertasten (rechts oben) können weitere Komponenten frei geschaltet werden, in der Version "Polizei" sind diese Tasten gegeneinander verriegelt um Doppelanzeigen zu verhindern.

Kundenspezifische Verriegelungen und Abhängigkeiten können individuell programmiert werden.

Bei der Version "Rettung" und "Feuerwehr" besteht die Möglichkeit, das Sondersignal auch über einen Fußtaster zu aktivieren. Um auf aktivierte, optionale Komponenten (z.B. Frontblitzer, LED-Displays usw.) hinzuweisen kann ein akustisches Signal abgegeben werden, welches in der Lautstärke einstellbar ist. Neben den angegebenen Standardvarianten sind weitere Sondervarianten vorhanden, weitere Informationen hierzu können angefragt werden.


Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.